Präventionsmaßnahmen und Workshops


Unsere Mitarbeiter verfügen über ein breitgefächertes Spektrum an Fort –und Weiterbildung im Bereich der anerkannten Präventionsmaßnahmen nach § 20 SGB. Diese Maßnahmen werden u.a. von den Krankenkassen großzügig unterstützt und können bei geeigneten vorhandenen Räumlichkeiten bei Ihnen vor Ort durchgeführt werden. Wir unterscheiden in folgende Handlungsfelder:

Förderung von Entspannung z.B.
  • Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen (PR)
  • Autogenes Training (AT)
  • Yoga

Bewegungsprogramme z.B.
  • Rückenschule
  • Aktive Pausengestaltung
  • Nordic Walking
  • Pulsgesteuertes Laufen
  • Rückenfit

Ernährungsprogramme z.B.
  • Gesundheitsgerechte Ernährung im Arbeitsalltag
  • Reduktion von Übergewicht
  • Ernährungscoaching

Unsere qualifizierten Experten der jeweiligen Handlungsfelder führen die Maßnahmen verantwortungsvoll und professionell mit ihren Mitarbeiter im und außerhalb des Betriebes durch.
Zusätzlich können wir Ihnen themenspezifische Vorträge und Workshops zu den jeweiligen Handlungsfeldern anbieten.